Wie die Rohrnetzberechnung funktioniert

Bei geplanten und bestehenden Rohrnetzen ist die Rohrnetzberechnung hilfreich. Sie dient zur Ermittlung einer hydraulischen Leistungsfähigkeit dieser Rohrnetze. Dabei sind die Maximaldrücke und die Mindestdrücke maßgeblich, die an jeder Einnahmestelle für den normalen Betrieb vorhanden sind. Die Funktionsweise Die Rohrnetzberechnung hat unter anderem zwei wichtige Regeln. Die erste Regel bedeutet, dass das Rohrnetz immer so klein wie möglich sein sollte und so groß wie nötig. Die zweite Regel besagt, dass die Betriebskosten und die Erstellungskosten bewertet werden müssen. In einem großen Gebäude, wie beispielsweise einem Hotel sollte zum Beispiel das Waschbecken im … Wie die Rohrnetzberechnung funktioniert weiterlesen